Mustang

Mo, 13. – Sa, 18.11.2017 | 17:30 Uhr bzw. Sa, 15:00 Uhr | City-Kino

© Filmladen

Mustang (F/D/TK 2015)

Sommer in einem türkischen Dorf an der Küste des Schwarzen Meeres. Lale und ihre vier Schwestern wachsen nach dem Tod der Eltern bei ihrem Onkel auf. Als sie nach der Schule mit einigen jungen Burschen beim Herumtollen im Meer beobachtet werden, löst dies einen Skandal aus. Ihr als schamlos wahrgenommenes Verhalten hat dramatische Folgen: Sie werden weggesperrt, von der Außenwelt abgeschnitten. Doch die fünf Schwestern beginnen, sich gegen die ihnen auferlegten Grenzen aufzulehnen.

„Ausgerechnet die jüngste der Schwestern, Lale, wird zur treibenden Kraft. Sie sieht mit klarem Blick eine Zukunft, die sie nicht leben will. Anfangs mit kindlichem Trotz, dann aber immer zielstrebiger kämpft die kleine Rebellin für ihr Recht auf ein selbstbestimmtes und freies Leben“
(Kirsten Taylor, FILMDIENST)

Auszeichnungen: Nominierungen für Oscar 2016; Golden Globe 2016 als bester ausländischer Film

Bookmark the permalink.

Comments are closed.