Tipps

  • 18.11. Der Informant (USA 2009, Steven Soderbergh) spannender Agentenfilm (Servus TV, 22.05)
  • 19.11. Vivement Dimanche (Auf Liebe und Tod, F 1983, Francois Truffaut) Truffauts letzter Film bündelt noch einmal all seine bevorzugten Themen (Arte, 13.45)
  • 19.11. Dead Zone (USA 1983, David Cronenberg) einer der besten Cronenberg-Filme (Arte, 1.25)
  • 20.11. The Dark Knight rises (USA 2012, Christopher Nolan) der beste Batman-Film, Steven Bannon lässt grüßen (RTL II, 20.15)
  • 20.11. Spotlight (USA 2015, Tom McCarthy) toller Journalistenfilm (ORF 1, 23.40)
  • 20.11. Valdez (USA 1971, Edwin Sherin) gelungener Spätwestern mit furiosem Ende (BR, 22.50, auch 28.11., SWR, 23.15)
  • 20.11. Sein oder Nichtsein (USA 1942, Ernst Lubitsch) einer der besten Filme von Lubitsch, Situationskomik pur (BR, 0.15)
  • 21.11.Twin Peaks (USA 1992, David Lynch) ein typischer Lynch-Film (ONE, 22.00 + 22.11., 0.30)
  • 21.11. Cape Fear (USA 1990, Martin Scorsese) nicht ganz so gut wie das Original, aber doch sehenswert (ZDF Neo, 22.00)
  • 21.11. The Book of Eli (USA 2010, James Hughes) Postapokalypse pur (ARD, 1.30)
  • 22.11. The Changeling (Der fremde Sohn, USA 2008, Clint Eastwood) einer der besten Filme von Eastwood, Jolies beste Performance (Arte, 20.15)
  • 22.11. Winter´s Bone (USA 2010, Debra Granik)  gelungenes Sozialdrama (SWR, 0.35)
  • 23.11. Drive (USA 2011, Nicolas Winding Refn) die erste Stunde ist ein Meisterwerk, dann verliert sich der Film in unnötigen brutalen Szenen (Arte, 21.55)
  • 24.11. Der Gefangene von Alcatraz (USA 1962, John Frankenheimer) Frankenheimer wird noch immer sträflich unterschätzt (Servus TV, 22.00 + 2.15)
  • 24.11. Jane Eyre (GB/USA 2011, Cary Fukunaga) gelungene Adaption des berühmten Romans (HR, 0.00)
  • 25.11. Schwimmen (D 2018, Luzie Loose) gelungenes Mobbing-Drama (SWR, 22.00)
  • 25.11. Die Geschichte der Adele H. (F 1975, Francois Truffaut) ein wunderbarer Truffaut-Film (Arte, 0.30 + 27.11., 2.00)
  • 26.11. Das letzte Problem (A 2019, Karl Markovics) einer der schrägsten Krimis der letzten Jahre (3 Sat, 20.159
  • 26.11. Escape from New York (Die Klapperschlange, USA 1981, John Carpenter) Carpenters größter Erfolg (Tele 5, 20.15 + 0.30)
  • 28.11. Das kalte Herz (DDR 1950, Paul Verhoeven) Märchenklassiker und als Vergleich die neue Adaption um 21.55 (MDR, 20.15)
  • 28.11. Vera Cruz (USA 1954, Robert Aldrich) toller Western (SWR, 20.15)
  • 28.11. Apache (USA 1954, Robert Aldrich) und noch ein toller Aldrich-Western (SWR, 21.50)
  • 28.11. Collateral (USA 2004, Michael Mann) spannend (ZDF, 1.00)
  • 29.11. Carol (USA 2015, Todd Haynes) einer der besten US-Filme der 10er-Jahre (ARD, 23.35)
  • 29.11. Blue Steel (USA 1989, Kathryn Bigelow) spannender Krimi (ZDF Neo, 1.00)
  • 30.11. Tandem (Ein unzertrennliches Gespann, F 1987, Patrice Leconte) schöner Film, selten gezeigt (Arte, 22.05)
  • 30.11. Das Mädchen Wadjda (SA 2012, Haifaa Al-Mansur) der erste saudiarabische Film einer Frau (NDR, 0.15)
  • 3.12. Transit (D 2018, Christian Petzold) Petzolds gelungene Adaption von Seghers Roman (Arte,, 2.10)
  • 3.12. Die Verachtung (F 1963, Jean Luc Godard) der schönste Film von Godard (RBB, 0.45)
  • 4.12. Zwölf Uhr mittags (USA 1952, Fred Zinnemann) ein Klassiker (BR, 0.25)

 mit Markus Vorauer :

  • 11.12. Martin Eden (IT 2019, Pietro Marcello), 20.30

  • leider Pause

November

  • leider Pause

 

Kommentare sind geschlossen.